Neue Teammitglieder gesucht

Dachdeckergeselle (m/w) mit Berufserfahrung gesucht.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen motivierten und freundlichen Mitarbeiter mit Führerschein Klasse B, der uns tatkräftig unterstützt.

Wir sind ein aufgeschlossenes, freundliches und motiviertes Team und benötigen Unterstützung.

Sie haben bereits berufliche Erfahrungen als Dachdecker gesammelt und können sich vorstellen, Teil unseres Teams zu werden? Dann bewerben Sie sich bei uns.

Gerne können Sie sich postalisch (van Geffen Bedachungen GmbH, Hahnenweide 25, 47918 Tönisvorst), per Mail (Personalabteilung[at]vangeffen.de) oder telefonisch (02152-2863) bei uns melden.

Praktikums- und Ausbildungsplätze

Der Beruf des Dachdeckers bietet mehr als man denkt. Das Handwerk ist vielseitig und abwechslungsreich: vom Dach-Ausbau über die Dach-Sanierungen bis hin zur Dach-Neueindeckung werden dem Kunden Ideen und Lösungen geliefert. Wir bieten auch 2019 wieder Praktikums- und Ausbildungsplätze als Dachdecker an und freuen uns über Ihre Bewerbung.

Da wir leider nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden können, sollten Sie allerdings mobil sein.

Schulung Brandschutzhelfer

Bei Dacharbeiten müssen unsere Mitarbeiter mit verschiedenen Gefahrenquellen, wie z. B. Gasbrennern oder Lötflaschen umgehen können. Natürlich geschieht dieser Umgang mit größter Sorgfalt. Um diese gewährleisten zu können, finden regelmäßige Schulungen statt.

Leider kann es immer passieren, dass sich, trotz sorgfältiger Arbeitsweise, ein Brandherd entwickelt. Damit unsere Mitarbeiter in dieser Situation schnell und fachgerecht handeln können, wurde in unseren Räumlichkeiten am 29.03.2019 eine Brandschutzschulung durchgeführt.

Dort lernten die Mitarbeiter u. a. das frühzeitige Erkennen möglicher Gefahrenquellen, deren Vermeidung und den richtigen Umgang mit Feuerlöschern.

Ersthelferschulung

Alle zwei Jahre nehmen wir an einer Ersthelferschulung teil. Dabei handelt es sich um einen betrieblichen Erste-Hilfe-Kurs für unsere Mitarbeiter.

Natürlich sind wir darum bemüht, Arbeitsunfälle von vorneherein zu vermeiden. Aber, trotz aller Vorsicht kann immer etwas passieren. Damit unsere Mitarbeiter dann in Notfallsituationen richtig reagieren können, nehmen wir alle zwei Jahre an einem Ersthelferkurs teil. Dieser bewirkt einen sichereren Umgang in Notsituationen und kann im Zweifel Leben retten. Deswegen ist es für uns selbstverständlich, den Kurs mit allen Mitarbeitern zu absolvieren.

Schulung haushaut

Am 26.01.2016 hat bei uns eine Schulung der Firma "haushaut" stattgefunden. Dabei wurden die Kenntnisse zu Kantungen aufgefrischt und erweitert.